Aquafitness

Aquafitness (Erwachsene & Jugendliche ab 16 Jahren)

 Voraussetzung:

Die Kurse sind für jede Alters- und Leistungsstufe geeignet. Der Fragebogen zum Gesundheits-Check ist ausgefüllt in der ersten Unterrichtsstunde abzugeben.

Krankenkassenzuschuss:

Sprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse! Manche Kassen beteiligen sich an den Kursgebühren für einen Aquafitness-Kurs. Hier finden Sie den Antrag auf Bezuschussung.

Kursinhalt:

Die Aquafitness-Kurse der Schwimmschule Großmann (beinhalten Aqua-Jogging und Aqua-Aerobic) sind ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining, welches mit Geräten (werden gestellt) wie Schwimmnudel, Aqua-Gürtel, Aqua-Stiefeln, Hanteln und Aqua-Handschuhen ausgeführt werden. Durch Aquafitness werden Ausdauer und Kraft intensiv trainiert und den Problemzonen geht es, bei Musik aus den 70ern bis heute, an den Kragen. Dabei wird sehr viel Wert auf die Stabilisierung der Körpermitte gelegt, um den Bereich der Wirbelsäule zu schützen. Alle Übungen bieten Variationsmöglichkeiten in der Ausführung und sind somit für jede Alters- und Leistungsstufe geeignet.

Gruppengröße:

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Es sind mindestens 8 Anmeldungen nötig, um einen Kurs stattfinden zu lassen.

Kurszeit:

Wochentag Beginn Ende Trainingsort
Samstag 17:00 Uhr 17:50 Uhr Kleinfeldchen
Samstag 17:55 Uhr 18:45 Uhr Kleinfeldchen

Hier finden Sie unsere Kursgebühren, die Termine und das Anmeldeformular!


Die Aquafitness-Kurse der Schwimmschule Großmann werden von Melanie Henn geleitet, einer sehr erfahrenen Trainerin und Therapeutin aus Wiesbaden. Seit ihrer Jugend begeistert sich Melanie Henn für Sport und vor allem für das Tanzen. Sie hat Diplom Fitness Ökonomie studiert und zusätzlich vielfältige Erfahrungen als Fitnessanimateurin, Ausbilderin sowie als Therapeutin in einem Rehazentrum gemacht. Neben den Aquafitness-Kursen bietet sie auch Personaltraining sowie Präventionskurse (Rückengymnastik und Nordic Walking) an.